Banner

Elphilharmonie Hamburg

Interessante und vielfältige Ansichten der Elbphilharmonie per Google Street View.

zur entsprechenden Seite ...

Kreuzfahrt (2016)

Mit "Mein Schiff 5" von Kiel über Bergen, den Geirangerfjord nach Tromsø und Honningsvåg zum Nordkap. Das Nordkap umrundet und zurück über Trondheim und Ålesund nach Kiel. Insgesamt waren es 3.303 Seemeilen bei überwiegend sehr gutem Wetter. Nur in Bergen hat es geregnet (260 Regentage im Jahr). Fotos von Bergen weitestgehend ohne Regen siehe >> hier (2009).

Pastor-Drägert-Weg (2016)

"Der Pastor-Drägert-Weg verläuft entlang der Döser Wettern in Cuxhaven und bietet Gelegenheit zum Radfahren oder für eine kleine Wanderung. Das macht besonders gegen Abend Spaß, weil dann viele Pferde auf den Weide entlang des Weges sind und auf dem Weg nur noch wenig los ist.
[siehe auch http://cuxpedia.de/index.php?title=Pastor-Dr%C3%A4gert-Weg]

zu den Fotos ...

Harmshof (2016)

"Der Harmshof in Jork-Königreich hat seine Wurzeln in den 1530er Jahren. Das Haupthaus, ein Niedersachsen-Fachhallenhaus, besteht im Kern seit dem Jahr 1607, hat aber seit dem mehrere Umbauphasen erlebt. Die letzte große im Jahr 1850. Davor hat aber mindestens ein Haus aus dem Jahr 1535 gestanden, Hölzer davon haben Verwendung im alten Schafstall gefunden."
[Quelle: http://www.harmshof-koenigreich.de/website061013hofcafe005.htm]

zu den Fotos ...

Buxtehude (2015)

Ein Spaziergang durch die Buxtehuder Innenstadt in der Vorweihnachtszeit.

zu den Fotos ...

Kreuzfahrt (2015)

Mit "Mein Schiff 1" von Hamburg über Southampton, Le Havre, Guernsey, Bilbao, La Rochelle, Blankenberge (Brugge) und Amsterdam zurück nach Hamburg. Die Highlichts waren eindeutig Bilbao und Amsterdam, wo sich auch das Wetter von seiner besten Seite zeigte. Fotos von Brügge und Le Havre siehe "2013".

Darß (2014)

Fahrrad-Touren in der sehr schönen Bodden-Landschaft, entlang erneuerter und für Renaturierungsvorhaben z. T. verlegter Deiche und auf guten bis sehr guten Fahrrad-Wegen. Ausgangspunkt war das zur Haupsaison von vielen Touristen bevölkerte Zingst.

zu den Fotos ...

Kreuzfahrt (2013)

Mit der "AIDA Cara" sind wir die Route Nordeuropa 4 gefahren. Leider blieb uns die Fahrt von Kiel durch den Nord-Ostsee-Kanal aufgrund eines Streiks verwehrt. Die Route führte uns daher zunächst nach Göteborg, dann ums Skagerrak nach Dover/London, nach Le Havre/Pars, Fallmouth, Dublin, Liverpool, Greenoak, Oban, Invergordon, Copenhagen und zurück nach Kiel. Die "AIDA Cara" hat sich dabei auf mehr als 3.000 Seemeilen als sehr angenhmes Reisemittel erwiesen, nicht zu groß, aber mit einer guten Stimmung an Bord und einer komfortablen Kabine.

Roombeek (2013)

"Roombeek" ist ein Stadtteil von Enschede. Durch die Explosion der Feuerwerksfabrik von Enschede in der Bamshoeve in Enschede am 13. Mai 2000 wurden 42 Hektar Stadtgebiet vollständig vernichtet. Nur die Überreste einiger größerer Gebäude blieben stehen. Im Laufe der Zeit wurde der Stadtteil zum größten Teil wieder aufgebaut. Es wurden in der Planungsphase sowohl städtebaulich, als auch bezüglich der verschiedenen Bauprojekte viel weniger Festlegungen gemacht, als dies allgemein üblich ist. Der Städtebauarchitekt Pi de Bruijn entwarf den Stadtteil."
[Quelle: Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Roombeek ]

zu den Fotos ...

Brügge (2013)

Die Altstadt der belgischen Stadt Brügge besteht aus zahlreichen historischen Gebäuden. Zahlreiche Geschäfte bieten die Schokolade an, durch die Brügge auch bekannt wurde.

zu den Fotos ...

Kreuzfahrt (2012)

"Mein Schiff 1" hat uns im September 2012 sehr komfortabel über das östliche Mittelmeer gefahren. Die Route führte von Valetta auf Malta über Piräus/Athen nach Kusadasi in der Türkei, von dort nach Heraklion auf Kreta, nach Catania auf Sizilien und zurück nach Valetta. In Kusadasi war das eigentliche Ziel die zum Teil wieder ausgegrabene Stadt Ephesos.
Von der spätbarocken Stadt Catnaia haben wir leider zu wenig gesehen, da wir unbedingt auf den Etna wollten.